Buchempfehlung: Beginning PHP von David Carr und Markus Gray

Eigentlich bin ich kein Bücherwurm und lese lieber Beiträge im Netz. Da aber dieses Jahr ein von mir sehr geschätzter PHP-Entwickler (David Carr) sein (Taschen-)Buch veröffentlicht hat, musste ich einfach zuschlagen und die Arbeit von Dave unterstützen. Hier erfährst du, ob sich der Kauf gelohnt hat und warum das Buch auch für fortgeschrittene PHP-Entwickler zu empfehlen ist.

Praxis vor Theorie

Das ist im Grunde der wichtigste Punkt. Im Buch werden zwar alle Dinge erklären, aber es geht vor allem um den Code. Am Anfang wird man darüber informiert, dass es ein Github Repository für die einzelnen Lektionen gibt und unter jeder Erklärung im Buch, findet man einen Ausschnitt für die Erklärung und auch einen Verweis zum Repo.

Man sieht einfach, dass man sich hier Gedanken darüber gemacht, für wen das Buch eigentlich ist. Für PHP-Entwickler und Leute die es werden wollen.

Inhalt

Wenn du schon immer ein eigenes CRM basteln wolltest, ist das Buch genau das richtige Fundament für dein Projekt. Am Ende hast du eine ordentliche Basis für dein CRM und kannst darauf aufbauen. Außerdem hast du dich mit dem MVC-Model beschäftigt und es wird dir wesentlich leichter fallen, andere Frameworks zu verstehen. Perfekt.

  • Einleitung in die PHP-Basics
  • Einleitung in MySQL (auch PDO)
  • Einleitung in objektorientierte Programmierung in PHP
  • Erstellung eines eigenen PHP-Frameworks
  • Einleitung in die Authentifizierung und Benutzerverwaltung
  • Einleitung in die Verwendung des Composers
  • Erstellung eines eigenen CRM (Fundament)
  • Github Repository mit dem Code der in allen Lektionen behandelt wird
  • Ein ordentliches Index auf den letzten Seiten

Fazit

Ich für meinen Teil, habe viel Wissen aus dem Taschenbuch mitnehmen können und finde es super. Meiner Meinung nach kann jeder der sich mit PHP beschäftigt, etwas damit anfangen (auch wenn es Beginning PHP lautet). Selbst wenn es nur zum Auffrischen einiger alten Gehirnzellen gedacht ist.

Weiterführende Links:

Hat dir der Beitrag gefallen?
Ja
Nein

Veröffentlicht von Kevin Pliester

Kevin ist PHP- und WordPress-Entwickler. Gelegentlich teilt er auch Tipps zum Thema Selbstständigkeit. Er ist seit 2015 glücklich verheiratet, lebt in Dormagen und arbeitet immer von Zuhause aus. Kevin telefoniert nicht gerne und bevorzugt die Kommunikation via E-Mail oder Chat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.