Zufriedenheitsanalysen mit ProvenExpert

ProvenExpert Mobil

Seit einiger Zeit, verwende ich für meine Zufriedenheitsanalysen das Tool ProvenExpert. ProvenExpert stellt Umfragen zur Verfügung, die Kunden dann ausfüllen und abschicken können. So hat man schnell und einfach einen Überblick darüber, was eigentlich gut läuft und was nicht ganz so gut läuft. Außerdem gibt es nette Widgets für die eigene Webseite, mit denen die Bewertungen inkl. Sternchen präsentiert werden können.

Vorteile von ProvenExpert

In der kostenlosen Varianten gibt es viele Einstellmöglichkeiten und im Grunde genau das, was man braucht. Wenn man den Kunden allerdings eine anonyme Bewertung anbieten möchten (weil es vielleicht Agenturen sind), dann muss man für Euros in die Tasche greifen – zum Glück aber nicht so viel.

Die Umfragen selbst kann man in der kostenpflichtigen Variante dann auch konfigurieren – allerdings nicht bearbeiten! Die Fragen sind festgelegt. Man kann sie aktivieren, oder deaktivieren. Das reicht aber auch aus!

Kundenstimmen sammelt man, wenn man den Link gefunden hat(!), direkt über die Umfragen. ProvenExpert* bietet hierfür nämlich einen einfachen und übersichtlichen Link, der die Kunden direkt zur Umfrage führt, ohne das sie sich das Profil ansehen oder den Link selbst heraussuchen müssen. Das ist ziemlich nützlich! Den Link findet man direkt bei den Umfragen.

Außerdem wichtig: ProvenExpert motiviert einen dazu, Bewertungen einzusammeln. Das ist ziemlich nützlich. Dabei werden Berichte und andere Dinge dann per E-Mail versendet.

Nachtrag: Ich habe gerade eine E-Mail mit der Information darüber bekommen, dass meine Facebookbewertungen nun auch in meine ProvenExpert-Bewertungen eingeflogen sind. Ganz ohne das ich etwas dafür tun musste!!! Auch eine tolle Sache! Ein Facebook-Widget für ProvenExpert gibt es btw. auch!

Was bringt ProvenExpert?

Eigentlich ist die Frage falsch gestellt. Die Frage müsste lauten: Fragst du deine Kunden, ob sie mit deinen Leistungen zufrieden sind? Gibt es Dinge die du verbessern kannst?

Vorher habe ich gelegentlich, wenn überhaupt(!), mal gefragt ob alles in Ordnung ist. Ansonsten bin ich davon ausgegangen, dass alles wunderbar ist. Mit ProvenExpert kann ich mit die Meinungen von meinen Kunden heranholen und auswerten. Man selbst sieht die Daten der Kunden (Name) und weiß dann auch in der Pro-Variante, wer gerade bewertet hat.

Für mich persönlich ist ProvenExpert eine Bereicherung. Denk nur bitte daran: Es gibt keine neutrale Bewertungen – auch wenn es in der Umfrage steht. 3 Sterne sind 3 von 5 Sterne. Also befriedigend. Das wirkt sich auf die Gesamtbewertung aus. Dann lieber gar nichts anwählen, oder 5 Sterne geben.

*Weiterempfehlungslink: Solltest du dich über meinen Link bei ProvenExpert registrieren, erhalte ich einen kostenlosen Monat für meine aktuelle Mitgliedsschaft von ProvenExpert. Für dich enstehen keine weiteren Nachteile!

Bildquelle: ProvenExpert Startseite (Slideshow)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.